[ die ultimative auswahl von innovativen produkten für das digitale zeitalter ]


 




Überaus vielseitig die neue FUJIFILM FinePix JZ500

Ein elegantes und sehr wertiges Metallgehäuse, FUJINON Objektiv mit 10-fach Zoom und einer Brennweite von 28-280 mm (äquivalent zu KB), Duale Bildstabilisierung, HD Video, 6,9 cm (2,7 Zoll) LC-Display und eine Auflösung von 14,1 Megapixeln sowie viele hilfreiche Fotofunktionen. Die neue FINEPIX JZ500 von FUJIFILM bringt alles mit, um das Fotografieren zu einem echten Vergnügen zu machen.

Zoomstark
Die FINEPIX JZ500 verfügt trotz ihres schlanken Gehäuses über ein leistungsfähiges und hochwertig vergütetes FUJINON Objektiv mit 10-fach Zoom. Der Brennweitenbereich reicht vom 28 mm Weitwinkel bis zu 280 mm im Telebereich (äquivalent zu KB). Damit gelingen sowohl Aufnahmen von weiten Landschaften, Innenräumen oder Gruppen als auch von weit entfernten Sport- oder Naturmotiven. Die doppelte Bildstabilisierung Dual IS aus mechanischem Bildstabilisator (CCD-Shift) und hoher ISO-Empfindlichkeit (bis ISO 3.200) verhindert Verwacklungen. Gerade bei Aufnahmen im extremen Telebereich oder bei sich bewegenden Motiven werden so effektiv unscharfe Bilder vermieden.


Intelligent – JZ500 mit Gesichtswieder- und Haustiererkennung
Die FINEPIX JZ500 ist zusätzlich mit zwei intelligenten Fotofunktionen ausgestattet: der Gesichtswieder- und der Haustiererkennung. Mit der Gesichtswiedererkennung können Personen identifiziert werden. Es besteht die Möglichkeit, bis zu acht Personen abzuspeichern. Dazu muss lediglich von den einzelnen Personen je ein Foto erstellt werden. Diese Fotos werden dann jeweils mit einem Namen versehen. Zusätzlich kann man die Personen noch einer Gruppe zuordnen, z.B. Familie oder Freunde, und den entsprechenden Geburtstag eintragen. Beim nächsten Versuch eine dieser Personen zu fotografieren, erkennt die Kamera das gespeicherte Gesicht und optimiert die Einstellungen. Die Gesichtswiedererkennung kann bis zu fünf bereits gespeicherte Personen zur gleichen Zeit erkennen.


Tierliebhaber aufgepasst!
Das Fotografieren der Hausgenossen auf vier Pfoten wird mit der JZ500 noch einfacher: FUJIFILM hat die weltweit erste* Haustiererkennung entwickelt. Diese neue Technologie erkennt automatisch die Gesichter von Hunden oder Katzen und optimiert die Kameraeinstellungen. Mit Hilfe der automatischen Auslösung werden die Fotos genau in dem Moment aufgenommen, in dem das Tier direkt in die Kamera blickt. In der Bildsuche ermöglicht die Haustiererkennung ausserdem die schnelle Auswahl der vorhandenen Hunde- und Katzenfotos.

* Unter den Kompakt-Digitalkameras; Stand November 2009; FUJIFILM Forschung.



> FUJIFILM Schweiz


Adobe Digital Editions 1.0 jetzt verfügbar
dls


 
digital-lifestyle   copyright by art technologies